Header
 
 
Spiele
Radio und Musik
Mitgliederverzeichnis
Kostenloser Chat
Witze zu 'Verdorben', Seite 4
Witze zu 'Verdorben'

365 Witze aus dem Bereich 'Verdorben' (Seite 4). Die Witze sind nach ihrer Beliebtheit sortiert, viel Spaß beim Lachen und Schmuzeln.

 

zurück zur Übersicht

Witze aus der Kategorie 'Verdorben' - Seite 4
Verdorben - Ein Cowboy trifft einen Indianer mit einem Hund einem Pferd und einem Schaf. Cowboy: "Darf ich mal mit deinem Hund reden?" Indianer: "Hund kann nicht reden." Cowboy: "Hallo alter Hund, wie gehts denn so?" Hund: "Oh, mir gehts gut, mein Herr behandelt mich gut, füttert mich, geht zweimal pro Tag mit mir aus." Der Indianer schaut ganz erstaunt. Cowboy: "Aha, darf ich mal mit deinem Pferd reden?" Indianer: "Pferd kann nicht reden." Cowboy: "Hallo altes Pferd, wie gehts denn so?" Pferd: "Och, mir gehts super! Mein Herr behandelt mich gut, reibt mich trocken, füttert mich." Der Indianer ist noch erstaunter. Cowboy: "Kann ich mal mit deinem Schaf reden?" Indianer: "Schaf lügt."
Bewertung: 7.8/10 (5 Stimmen)
Verdorben - "Vati, was hat den Mutti unter der Bluse?" - "Das sind zwei Luftballons, und wenn sie mal stirbt, fliegt sie damit in den Himmel!" Tage später ruft die Kleine den Papi in der Arbeit an. "Papi, Papi, komm schnell heim, Mami stirbt!" - "Himmel! Was ist passiert? Der Briefträger pustet gerade ihre Luftballons auf, und Mutti schreit immer: "Oh Gott! Ich komme...!"
Bewertung: 7.8/10 (4 Stimmen)
Verdorben - Die Frau kommt zum Hausarzt, bedeckt mit Platzwunden und Blutergüssen. Sie erzählt, dass ihre Verletzungen von ihrem Mann stammen. Wundert sich der Doktor: "Ich dachte, der sei verreist?" Sie: "Das dachte ich auch!"
Bewertung: 7.8/10 (4 Stimmen)
Verdorben - Kommt ein junges Mädchen zum Pfarrer und möchte beichten. Pfarrer: "Nun mein Kind, Du hast also gesündigt?" Sie (ganz schüchtern): "Ja ... also ich weiß nicht wie ich's sagen soll." Pfarrer: "Nun sag's schon, vor Gott brauchst Du Dich nicht schämen!" - "Gut, Herr Pfarrer, ich habe also gebumst." Pfarrer (total entsetzt): "Aber Kind, das sagt man doch nicht so, das heißt: Ich habe die Kerze der Liebe empfangen!" - "Aha, also daher ist mir das Wachs an den Schenkeln herabgelaufen!"
Bewertung: 8.0/10 (2 Stimmen)
Verdorben - Nach dem ersten Rendezvous fährt er sie nach Hause. Im Auto knutschen sie sich. Plötzlich reißt er seine Hose auf und drückt ihr das Ding in die Hand. Wutschnaubend klappt sie die Wagentür auf, springt ins Freie, jagt davon und schreit: "Nur zwei Worte: Du Sau!" - "Auch nur zwei Worte", brüllt er ihr nach. "Lass los!"
Bewertung: 7.5/10 (4 Stimmen)
Verdorben - "Würdest du es rumerzählen, wenn du morgens aufwachen würdest und dich an nichts mehr erinnern könntest, blutige Knie hättest und dir zudem noch ein Kondom aus dem Hintern hinge?" - "Nein." - "Wollen wir zusammen in Urlaub fahren?"
Bewertung: 7.5/10 (4 Stimmen)
Verdorben - Klein Paula mit Fritzchen auf der Parkbank. Fritzchen steckt Paula kleine Steinchen in die Muschi, klopft ihr dann auf den Bauch und schwupp - schiesst das Steinchen durch die Luft. Kommt 'ne ältere Dame vorbei und sagt: "Kinder das könnt ihr doch nicht machen!" Fritzchen: "Wieso? Sie sollten mal' sehen, wenn wir mit Oma Dickrüben schiessen...!"
Bewertung: 9.0/10 (1 Stimme)
Verdorben - Ein Mann kommt in den Puff. Es ist Stromausfall, er sieht also nichts. Also fängt er an zu tasten. Er findet etwas und denkt sich: "Warm, weich, feucht, haarig!" und rammelt rein. Als er aus dem Puff geht kommt ein bärtiger Mann hinter ihm her: "Ba, wenn ich die Sau erwische!"
Bewertung: 9.0/10 (1 Stimme)
Verdorben - Warum kann Miss Piggy nicht bis 70 zählen? Weil sie bei 69 einen Frosch im Hals hat...
Bewertung: 9.0/10 (1 Stimme)
Verdorben - Zwei Suffköppe haben kein Geld mehr, wollen sich aber trotzdem so richtig gut volldröhnen. Sagt der eine: "Ich habe 'ne gute Idee, wir holen eine Rosswurst, gehen in die Kneipe, lassen uns volllaufen und wenn es ans Bezahlen geht, stecke ich mir die Rosswurst in den Hosenschlitz und Du saugst kräftig daran." Gemacht, getan. Jedesmal, wenn es ans Bezahlen ging, ging der eine auf die Knie, saugt an dem Würstchen und beide werden mit den Worten "Raus, ihr schwulen Säue" rausgeworfen, ohne bezahlen zu müssen. Nach 10 Kneipen sagt der Sauger: "Mann, ich kann nicht mehr, jedesmal, wenn ich runtergehe zum Saugen, scheuern sich meine Knie weiter wund." Sagt der andere: "Was soll ich denn sagen, ich habe das Würstchen nach der vierten Kneipe verloren..."
Bewertung: 7.2/10 (9 Stimmen)
|<< << 1 2 3 4 5 6 7 8 >> >>|