Header
 
 
Spiele
Radio und Musik
Mitgliederverzeichnis
Kostenloser Chat
Witze zu 'Männer', Seite 7
Witze zu 'Männer'

180 Witze aus dem Bereich 'Männer' (Seite 7). Die Witze sind nach ihrer Beliebtheit sortiert, viel Spaß beim Lachen und Schmuzeln.

 

zurück zur Übersicht

Witze aus der Kategorie 'Männer' - Seite 7
Männer - Kommt ein Mann in die Leichenhalle und sagt zum Kadavermeister: "Aehemmmm, könnten Sie nicht meine Elfriede auf dem Bauch beerdigen?" - "Guter Mann, das ist unmöglich, in Deutschland darf nur rücklings bestattet werden, da gibt es strenge Vorschriften." - "Ich biete Ihnen 10 000.- wenn Sie meine Alte auf dem Bauch in den Sarg legen und den Deckel zumachen !" - "Hm." 10 000.- wandern in des Totengräbers Hosentasche! "Aber, sagen Sie mir doch bitte, warum Sie darauf bestehen, daß Ihre verschiedene Gattin bäuchlings beerdigt wird." - "Ach Gott, man liest so viel von Scheintoten und wenn die Alte wirklich wieder aufwacht, dann soll sie nach unten graben!"
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - Es begegnen sich zwei Freunde und der eine geht gebückt, fragt der andere: "Du warum gehst du so krumm." - "Ich habe in die Hose gemacht. Sagt der andere: "Darum mußt du doch nicht so krumm gehen." Doch da sagt der andere: "Ich bin noch nicht fertig."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - Sag' mal, wozu hat ein Hubschrauber eigentlich oben diesen Propeller?", so der eine Kollege: "Na das ist doch klar, das ist ein Ventilator!" - "Ist doch Quatsch - Du willst mich verscheissern!" - "Nein - kannst Du glauben, ich bin doch neulich erst mit einem mitgeflogen. Da ist der Propeller plötzlich stehen geblieben - was glaubst Du, wie der Pilot da geschwitzt hat!"
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - Finden zwei Irre ein Gewehr. Der eine glotzt vorne in den Lauf rein, während der andere am Abzug rumspielt. Bumm, der Schuß löst sich. Dem, der vorne reingeglotzt hat, hängt ein Auge raus. Sagt der andere: "Brauchst gar nicht so blöd glotzen, ich bin auch erschrocken."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - Aus einem Brief: "Sehr geehrter Herr! Vor der Verheiratung meiner Frau haben Sie in näheren Beziehungen zu ihr gestanden; ich bitte Sie deshalb, unser Haus künftig zu meiden." Antwort: "Sehr geehrter Herr! Ich bestätige den Empfang Ihres Rundschreibens."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - "Hallo, Hugo, stell dir vor, ich werde Vater." - "Und warum machst du so ein trauriges Gesicht?" - "Na ja, ich muß es noch meiner Frau erzählen."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - Ein Mann spaziert eine Allee entlang. Da sieht er auf einem Baum einen Typen sitzen, in typischer Rennfahrerhaltung: "Brumm, Brumm." Unser Spaziergänger denkt sich, der hat doch eine Meise, aber was soll's - er geht weiter. 50m weiter sieht er den nächsten auf einem Baum sitzen, verkniffener Gesichtsausdruck, ein imaginäres Lenkrad in der Hand: "Brumm, Brumm." Unser Mann denkt sich, hier gibt's wohl nur Gehirnamputierte, als er auf einem Baum 20m weiter einen Mann sitzen sieht, der die Zeitung liest. Er denkt sich, na, der sitzt zwar auch so sinnlos auf einem Baum, aber er liest wenigstens nur die Zeitung. "Hey Mann, haben sie die Typen da hinten gesehen?", ruft er hinauf. "Die sitzen auf den Bäumen und machen dauernd auf Rennfahrer, so mit 'Brumm, Brumm' und so!" Da schmeisst der Typ am Baum seine Zeitung weg und brüllt: "Was? Die kommen schon? Brumm, Brumm."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - "Hey Schorsch, gehst du auf die Beerdigung vom Hans?" - "Wieso sollte ich, er kommt ja auch nicht auf meine!"
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - der letzten Woche waren. Fängt der Erste an: "Ich war vielleicht faul, hab in der Bahnhofstrasse doch einen 100-Markschein liegen gesehen und war zu faul ihn aufzuheben." Sagt der Zweite Faule: "Ich glaube ich war noch fauler, komme nach Hause, geil wie Nachbars Lumpi, liegt da doch eine fremde, sehr verlockende nackte Frau in meinem Bett. Na, was glaubt ihr, ich war zu faul mit ihr zu schlafen." Meint der Dritte Faule: "Das war ja alles nichts. Ich war 2 Stunden im Kino und habe aus vollem Halse geschrien." Da unterbrachen und protestierten die beiden anderen Faulen und meinten einstimmig: "Das war aber doch keine Faulheit, sondern größte Anstrengung." - "Doch, doch, meine Freunde, beim Hinsetzen hab ich mich auf den Sack gesetzt und war zu faul aufzustehen."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
Männer - "Ich arbeite jetzt in einer Munitionsfabrik." - "Und was machst du da?" - "Ich haue den Zünder in die Granaten." - "Hast du keine Angst, daß davon mal eine hochgeht?" - "Soll mir egal sein, sind doch nicht meine Granaten."
Bewertung: 0/10 (0 Stimmen)
|<< << 4 5 6 7 8 9 10 11 >> >>|