Header
 
 
Spiele
Radio und Musik
Mitgliederverzeichnis
Kostenloser Chat
Witze zu 'Gericht', Seite 1
Witze zu 'Gericht'

78 Witze aus dem Bereich 'Gericht' (Seite 1). Die Witze sind nach ihrer Beliebtheit sortiert, viel Spaß beim Lachen und Schmuzeln.

 

zurück zur Übersicht

Witze aus der Kategorie 'Gericht' - Seite 1
Gericht - Erste Tagsatzung vor Gericht. Die Zeugin kann nicht erscheinen, da sie ein Kind bekommt. Also wird die Verhandlung vertagt. Nach drei Wochen teilt der Anwalt dem Richter mit: "Die Zeugin hat entbunden, sie kann neu geladen werden."
Bewertung: 7.7/10 (3 Stimmen)
Gericht - Drei Männer vor dem schielenden Richter. Der Richter zum ersten: "Wie heißen Sie?" Der zweite: "Erwin Schabulke." Der Richter zum zweiten: "Sie habe ich noch gar nicht gefragt!" Der dritte: "Ich habe doch gar nichts gesagt."
Bewertung: 9.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Der Richter zum Ehemann: "Ihre Frau verzeiht und will es nochmal mit Ihnen versuchen." Der Mann seufzt: "Gut ich nehme die Strafe an."
Bewertung: 9.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Der Richter zum Angeklagten: "Sie sollten langsam versuchen, ein anderer Mensch zu werden!" - "Aber das habe ich doch versucht. Es hat mir sechs Monate wegen Urkundenfälschung und Amtsanmassung gebracht!"
Bewertung: 8.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Fragt der Richter die Zeugin: "Sie hatten also geschlechtliche Beziehungen zu dem Angeklagten? Wie lange?" - "Meist so’n Viertelstündchen."
Bewertung: 8.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Richter: "Sie beleidigen die Würde des Hohen Gerichts! Wieso erscheinen Sie in Rock und Bluse?" Antwort: "In der Vorladung stand doch: ‘Verhandlung in Sachen Ihrer Frau’!"
Bewertung: 8.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Im Gerichtssaal. Richter: "Was genau war denn in dem Brief?" Angeklagter: "Sag ich nicht, Briefgeheimnis!" Richter: "Was haben Sie demjenigen, den Sie daraufhin angerufen haben wollen, gesagt?" Angeklagter: "Sag ich auch nicht, Fernmeldegeheimnis." Richter: "Und wieviel Geld habe sie nun letztendlich bekommen?" Angeklagter: "Sag ich nicht, Bankgeheimnis!" Richter: "Nun dann verklage ich sie zu 2 Jahren Haft!" Angeklagter: "Warum das?" Richter: "Staatsgeheimnis."
Bewertung: 8.0/10 (1 Stimme)
Gericht - Der Richter: "Angeklagter, haben sie für die Tatzeit ein Alibi?" - "Nein, bei dem Einbruch hat mich leider keiner gesehen!"
Bewertung: 8.0/10 (1 Stimme)
Gericht - "Warum sind Sie in die Wohnung eingedrungen?" - "Ich suchte Familienanschluß, Herr Richter!"
Bewertung: 7.0/10 (3 Stimmen)
Gericht - Der Richter zum Zeugen: "Waren sie dabei, als der Streit der Eheleute begann?" - "Ja, ich war Trauzeuge!"
Bewertung: 7.0/10 (2 Stimmen)
1 2 3 4 5 6 7 8 >> >>|